LP 011
HomeCD-KatalogProfilNewsOrderKontaktLinks

LP 011 TYBURN TALL:

Tyburn Tall (46:30)

1972

Progressiver Klassik-Rock mit großartigem Keyboarder, aber gewöhnungsbedürftigem Sänger. Die Original-LP gehört zu den drei gesuchtesten deutschen Platten überhaupt. Im aufklappbaren Cover und mit edlem Einleger.

Progressive classical rock with great keyboarder but poor singer. The original album is one of the three most sought-after German records. Comes in gatefold cover and with deluxe insert.

 

LP 011  Informationen:

LP 011  TYBURN TALL: "Tyburn Tall" (46:30)

War game/In the hoof of the cities (Broken people)//I am America too/Strange days hiding

Stefan Kowa (bass, vocals), Hanns Dechant (drums, percussion), Klaus Fresenius (vocals), Werner Gallo (guitar), Reinhard Magin (organ, piano, vocals)

Eine sehr orgellastige Platte der Keyboarder ist ein wahrer Überflieger. Das Werk lebt von seinen langen Instrumentalabschnitten mit gelegentlichen Klassikanleihen. Leider ist ein gewisses Bandrauschen zu hören das Studio damals ließ etwas zu wünschen übrig. Die Gruppe wurde 1969 in Speyer am Oberrhein gegründet und veröffentlichte nur diese eine LP. Gefertigt wurden 1972 ganze 200 Stück, von denen die Hälfte beim Brand des Musikgeschäftes Markus vernichtet wurde. So wird das Original heute mit etwa 2000 im Bestzustand gehandelt. Damit gehört die Platte zusammen mit der Langsyne-LP und der Erstausgabe von Cans "Monster movie" zu den drei teuersten Sammlerstücken im Bereich Deutschrock. Die Neuveröffentlichung ist auf 1000 LPs begrenzt und einzeln durchnumeriert, erscheint in der ursprünglichen Klapphülle und enthält ein vierseitiges Beiblatt im LP-Format.

A rather organ-oriented record the keyboarder being a real achiever. The work is characterised by its long instrumental passages. There is unfortunately, however, to be heard a certain tape noise the studio then left a lot to be desired. The band was founded in Speyer on the Upper Rhine in 1969 and released only this single LP. In 1972 all of 200 copies were produced, half of which were destroyed during a fire in the music store Markus. The original in mint condition is today thus traded at about 2,000. Therefore, the record is together with the Langsyne LP and the first edition of Can's "Monster movie" one of the three most expensive collectors' items in the field of Deutschrock. The new edition has been limited to 1,000 LPs. It is numbered individually, has been released in the original gatefold cover and contains a four-page insert in LP size.

 

[Home][CD-Katalog][Profil][News][Order][Kontakt][Links]

Copyright Garden of Delights. Alle Rechte vorbehalten.

Impressum / disclaimer